OSR094 Freies Wissen in der Wissenschaft #WMDE [DE]

Schreibe einen Kommentar

In diesem Jahr startete bereits der zweite Durchlauf des Fellow Programms Freies Wissen – einem Gemeinschaftsprojekt von Wikimedia Deutschland, dem Stifterverband und der VolkswagenStiftung (und weiteren Unterstützern). Dieses Programm will “Nachwuchswissenschaftlern” die Möglichkeit geben, sich mit Expertinnen und Experten aus den unterschiedlichsten Fachdisziplinen zu vernetzen und von deren Erfahrung in der Praxis der Offenen Wissenschaft zu profitieren. Das hehre Ziel ist, dass nicht nur der so erlernte offene Umgang mit den unterschiedlichen Aspekten und Aufgaben von Wissenschaft Eingang in die Forschungspraxis der Fellows findet, sondern diese auch diese Ideen und die eigenen Erfahrungen als Multiplikatoren in die eigenen Organisationen tragen. Die beiden Programm-Verantwortlichen bei Wikimedia, Sarah Behrens und Christopher Schwarzkopf, erzählen im Gespräch mit Konrad mehr über die Idee, die Motivation, den bereits erfolgreich absolvierten ersten Durchlauf, sowie den gegenwärtigen Durchlauf und die Zukunft des Programms. Viel Spaß!


Episode Info:
Duration 0:54:52
Recorded on 04-12-2017, Published on 12-12-2017


Downloads:

Teilnehmer:
avatar Sarah Behrens
avatar Christopher Schwarzkopf
avatar Konrad Förstner
avatar Matthias Fromm Thomann Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon

Shownotes:

Begrüßung

00:00:00

Vorstellung Gäste

00:00:31

Sarah Behrens; — Christopher Schwarzkopf;.

Beteiligung und Ausblick

00:37:54

Rückmeldung über die Website oder das Wiki sind immer gern gesehen; — wmde.org/fellowprogramm; — Open Peer Review Webinar; — Citizen Science Webinar; — Open Access Webinar im Januar; — Workshop aller Fellows im Februar; — Abschlussveranstaltung am 8. und 9. Juni; — Anmeldung für die offenen Webinare einfach per Mail an wissenschaft@wikimedia.de;.


Verknüpfte Episoden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.