Alle Artikel mit dem Schlagwort: ZBW

OSR194 Der Elefant im Raum und entstaubte News

Nach seeeeeeehr langer Zeit melden wir uns mal wieder im “alten Format” mit einer Classic-Episode zurück. Ja, die Situation rund um Corona hat uns einiges abverlangt und einiges an Energie gefressen die normalerweise auch in dieses Projekt geht. Und so geht’s in dieser Episode auch um genau diesen Elefanten im Raum. Wir blicken aber auch auf die News, die … nun ja, so richtig keine mehr sind. Wir stellen uns also auch die Frage wie sich solche Entwicklungen auf unseren Podcast, das Format und die “News” auswirken. Viel Spaß!

OSR193 Wrap-Up Barcamp Open Science #oscibar [EN]

This is the last episode from our coverage of the Barcamp Open Science 2020. In this episode Konrad talked with two of the organizers, Guido Scherp and Susanne Melchior from ZBW, for a short recap of the barcamp 2020 as well as a quick outlook.

OSR167 ZBW Ausstellung Open UP! [DE]

Das ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft ist insbesondere in seiner Rolle im Leibniz-Forschungsverbund Open Science einer der institutionellen Treiber der Open Science Bewegung in Deutschland und Europa. Neben der Forschung die die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der ZBW betreiben, organisiert das Team der ZBW mit dem Barcamp Open Science und der Open Science Conference (die wir seit Jahren mit dem Open Science Radio begleiten) auch zwei zentrale Open Science Events in Deutschland. In diesem Jahr hat die ZBW zu seiner 100jährigen Gründung die Ausstellung “Open Up – Wie die Digitalisierung die Wissenschaft verändert” auf die Beine gestellt, die im Kern den Ansatz der ZBW zum Thema Open Science veranschaulicht und erfahrbar macht. Wir hatten das Vergnügen gemeinsam mit Dr. Doreen Siegfried, Pressesprecherin und Leiterin der Zentralabteilung Marketing und Public Relations der ZBW, die Ausstellung zu begehen – eine schöne Gelegenheit über die Ausstellungsobjekte zu sprechen, aber auch mehr über die Aktivitäten der ZBW zu erfahren.

OSR125 Die kleine Antwort zur kleinen Anfrage, und mehr aus der Infrastrukturhölle [DE]

Zur Abwechslung haben wir uns mal wieder zu einer “klassischen” News-Episode zusammengefunden und diskutieren ein paar grundlegende Nachrichten (News kann man meist schon nicht mehr wirklich sagen). Es geht, wie so oft in letzter Zeit, um Verhandlungen mit und die Rolle von klassischen Verlagshäusern, das (politische) Bekenntnis zu Open Access und Open Science sowie um allerlei infrastrukturbezogene Themen.

OSR099 Open Science Barcamp and Conference 2018 #oscibar #osc2018 [EN]

March is here and this year’s Barcamp Open Science as well as the Open Science Conference is only a week away. We’re happy to attend again this year (for the fourth time) and help documenting the events with our recordings. Similar to the last years we’ve invited Guido Scherp to give us a short overview of what we can expect. We’re looking forward to meet a lot of people, exchange ideas and “drag” some of the events’ participants in front of our microphones to have them share their insights with us.

OSR097 Unsere ersten News 2018 [DE]

Nachdem wir das Jahr mit einem Sonderfolge zum Fellow Programm begonnen haben, schieben wir nun die erste “normale” neue Folge nach. Es gibt noch gar nicht so viel Neues im neuen Jahr, aber hier und da ein paar Kleinigkeiten. Vor allem fragen wir uns wie es um die Verhandlungen mit Elsevier steht und werfen unter anderem auch einen Blick auf Protocols.io und die Nature’s 10 List für dieses Jahr. Viel Spaß!