Alle Artikel mit dem Schlagwort: Research software

OSR199 Positionspapier “Digitale Dienste für die Wissenschaft – wohin geht die Reise?”

In der Wissenschaft sieht man nicht zuletzt aufgrund des informationstechnologischen Fortschritts, eine zunehmende domänenübergreifenden Vernetzung. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sehen immer stärker die Notwendigkeit Dienste und Ressourcen gemeinsam zu nutzen und sogar zielgerichtet als verteilte digitale Services zu entwickeln und nachhaltig zur Verfügung zu stellen. Die Arbeitsgruppe Digitale Werkzeuge – Software und Dienste in der Schwerpunktinitiative Digitale Information der Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen hat zu diesem Thema aktuell ein Positionspapier veröffentlich und wir sprechen mit Dr. Uwe Konrad über das Positionspapier und die Entwicklung.

OSR183 FAIR Research Software #oscibar [EN]

This is another episode from our coverage of the Barcamp Open Science. In this episode Konrad talked with Christian Busse about his session on FAIR research software and the question whether the FAIR principles should be applied to code.

OSR174 Gründe für Puls [DE]

Wir melden uns aus der (arg verlängerten) Sommerpause mit einer “Classic” Episode zurück, die vor allem auch viel Potential für “Puls” mit sich bringt. Grund dafür ist neben unserer klassischen Nemesis El****** vor allem ein fehlgeleiteter Institutsleiter und ein ignoranter Schweizer Verlag. Zum Glück gibt’s auch erfreuliche Dinge zu berichten.

OSR171 Voices from de-RSE Conference 2019 [EN]

In the first week of June, the first Conference for Research Software Engineering in Germany (deRSE2019) took place in Potsdam, organized by the German Gesellschaft für Informatik (Fachbereich Softwaretechnik) and the German Association for Research Software Engineers (de-RSE). The conference was addressing research software and the people behind it within the German research landscape and aimed to get those diverse group of people together. Over the 3 days there was a multitude of talks – for a number of them recordings will be published by de-RSE.

Since Konrad was participating, he was so kind to collect some voices from the conference floor(s) and a record a short wrap-up with the two conference chairs Carina Haupt and Stephan Janosch.