Alle Artikel mit dem Schlagwort: Open Science Framework

OSR124 Open Science Center at LMU Munich [EN]

Over the last couple of years, a number of people at the Ludwig Maximilian University of Munich have relentlessly (in a good way) been pushing open science efforts. Be it in the form of incorporating open science badges, signing open initiatives, or the foundation of an Open Science Committee at LMU, there has been a lot of activity in a very desireable direction.

These activities have finally led to an even more manifest joint effort, the foundation of the Open Science Center at LMU. We had the great pleasure to talk to Anne-Laure Boulesteix and Felix Schönbrodt about how the foundation came about, its self-conception, its mission and the services it can offer to researchers at the LMU and maybe even beyond.

Enjoy!

OSR101 Open Science 101 [EN]

According to dictionaries “101” refers to introductory lessons or beginners overview or tutorials. Over the course of this podcast we already have taken this approach a couple of time (e.g. on Open Access). But as technology and processes develop, might be useful to do this again from time to time. This time we want to take a brief look at the whole research cycle and try to provide a bit of information about a few general entry points for doing research more openly. This 101 is by far not exhaustive and makes no claim to be complete, but our aim was to show you some starting points from where you could dive deeper into the matter if you like. Have fun!

OSR039 Die digitale Werkzeugkiste für eine offene Wissenschaft

Inspiriert von der letzten Episode mit Greg Wilson von Software Carpentry und etwas “geschubst” durch die Ereignisse rund um Sci-Hub haben wir in dieser Episode mal den Werkzeugkasten eines offenen Wissenschaftlers angeschaut. Oder besser ausgedrückt: wir werfen mal einen Blick darauf welche Tools darin liegen könnten die entlang des Forschungszyklus von der Ideenfindung und Antragsschreiberei bis hin zur Publikation wissenschaftlicher Ergebnisse zum Einsatz kommen. Natürlich ist unser Blick dabei aus unserer eigenen Position heraus gefärbt, aber wir hoffen damit einen kleinen Überblick und Anregungen vermitteln zu können. Dabei kommen wir auch auf das ein oder andere Tool zurück, dass wir hier schon erwähnt haben.

OSR036 Tools und neue Journals

Die letzte Episode ist noch gar nicht so lange her (im Vergleich zu den sonst hier öfter anfallenden Pausen versteht sich), daher hat sich auch nicht sonderlich viel angesammelt. Zum Glück, denn unser Namensgedächtnis scheint noch im Urlaub zu sein – an dieser Stelle eine Entschuldigung an alle betroffenen Personen. Also machen wir einen kleinen Rundumschlag durch diverse Gebiete. Viel Spaß!

OSR027 Ein Blick zurück, ein Blick nach vorn

Es hat leider etwas gedauert bis wir uns wieder zusammengefunden haben. Und da wir keinen richtigen Jahresabschluss hatten, nutzen wir die Gelegenheit und blicken zurück auf das Ende des Jahres 2014 (so ziemlich ab dem Zeitpunkt unserer letzten Folge Ende September). Gerade zum Ende hatte das Jahr in Hinsicht auf Open Science noch einmal Fahrt aufgenommen. Entsprechend hat sich eine Menge Stoff angesammelt und wir haben versucht alles was uns relevant erschien noch einmal aufzuforsten.

Wir wünschen an dieser Stelle also noch einmal allen Hörerinnen und Hörern ein tolles 2015 und viel Spaß bei dieser Folge!

OSR024 Newsrückblick zum Sommerloch

Wir sind etwas in Beschlag derzeit, wollen aber natürlich nicht, dass die Hörerinnen und Hörer darunter leiden. Darum gibt es zwar keine Folge mit Themenfokus, aber wir haben uns trotzdem zusammengefunden – es bietet sich ja auch von Zeit zu Zeit mal an das Backlog abzuarbeiten.