Alle Artikel mit dem Schlagwort: De Gruyter

OSR176 Podiumsdiskussion “Wie wird das wissenschaftliche Publizieren der Zukunft aussehen?” [DE]

Der Universitätsverlag der TU Berlin hat in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum gefeiert. Zu diesem Anlass gab es am 22. Oktober eine Podiumsdiskussion in der Universitätsbibliothek der TU. Unter dem Motto „Ein Blick zurück und zwei nach vorn“ diskutierten die TeilnehmerInnen Prof. Dr. Sabine Hark (TU Berlin, Gender Open, Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung), Dr. Ulrich Herb (SULB Saarbrücken), Prof. Dr. Johanna Hoerning (TU Berlin, Institut für Soziologie), Dr. Cori Mackrodt (Springer-Verlag) und Prof. Dr. Konrad Förstner (ZB MED Köln, Open Science Radio). Im Mittelpunkt der von Dr. Christina Riesenweber (FU Berlin) moderierten Diskussion stand die Frage wie das wissenschaftliche Publizieren der Zukunft aussehen wird.

OSR111 Move from trusted Platforms to P2P #oscibar [EN]

Lambert Heller (TIB) and Wolfgang Böttner (De Gruyter, OA journals for Societies) moderated a session on moving from traditional platforms to peer-to-peer networks as a basis for academic publishing. After the session they were so kind to share with us their impressions and main discussion points from the session.