OSR020 Bürger schaffen Wissen

Kommentare 2

Vor kurzem ist die erste deutsche, zentrale Citizen Science Plattform buergerschaffenwissen.de an den Start gegangen. Im Nachgang zur heute erschienenen Folge 18 mit dem Schwerpunkt Citizen Science, habe ich mich mit dem Projektleiter für die Plattform beim WiD, Thorsten Witt, getroffen und mit ihm über das neue Projekt gesprochen.


Episode Info:
Duration 0:44:50
Recorded on 01-01-1970, Published on 20-05-2014


Downloads:

Teilnehmer:
avatar
Matthias Fromm
avatar
Thorsten Witt

Shownotes:

Funktionen der Plattform

00:13:13

Einstieg für Projekte; — Herausforderungen bei der Konzipierung der Website; — Citizen Science für Bildung; — Lebenslanges Lernen; — Christopher Kyba; — Skyglow auf Sciencestarter.de; — Verlust der Nacht auf buergerschaffenwissen.de; — Was passiert wenn Zivile Menschen ein Projekt eröffnen wollen?; — Crowdsourcing; — Citizen Science Strategie des BMBF;.

Aktivitäten

00:27:32

18 Projekte; — Verlust der Nacht auf buergerschaffenwissen.de; — Mückenatlas auf buergerschaffenwissen.de; — Biodiversität; (MySpecies - Biodiversity Informatics European Citizen Science Platform;)  — Horizon 2020; — Gibt es Vernetzung zw. Citizen Science Initiativen?; — European Citizen Science Association; — Science Everybody!; — Reaktionen der Presse, Öffentlichkeit?;.

Ausblick

00:37:45

Nachdem Projekte jetzt über Sciencestarter.de finanziert wurden und über buergerschaffenwissen.de teils durchgeführt wurden, was ist das Nächste? Eine Open Access Plattform für das Publizieren?; — Kontakt und weitergehende Infos auf buergerschaffenwissen.de; — Lightning Talk von Thorsten Witt auf der dazu; — Museum für Naturkunde Berlin (MfN); — @mitforschen; — Buergerschaffenwissen auf Facebook; — Open Science Radio, Folge 18 "Citizen Science"; — Plattform scienceopen.com; — Open Science Radio, Folge 19 "Science Open";.

Kommentare 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.