Lebenszeichen

Kommentare 2

Insbesondere Hörerinnen und Hörer, aber auch gelegentliche Besucher dieser Website werden es wohl gemerkt haben, dass die angekündigte kurze Podcastpause nun schon erheblich länger dauert. Das Ganze gefällt mir am allerwenigsten, ließ sich aber zur zeit einfach nicht verhindern, da vielen andere Dinge (darunter vor allem der Job) momentan arg raumgreifend sind. Dennoch, es geht hier weiter – und ich hoffe, dass ich das in Kürze schon realisieren kann.

Also werte Leser- und Hörerschaft, dies ist ein Lebenszeichen! Bleibt mir gewogen!

Matthias

P.S.: ich habe neulich Andrea im sicherheitspolitik-blog ein paar Fragen beantwortet, vielleicht hat jemand Lust sich das anzutun. 😉

KategorieAllgemein

von

Born '81. Berlin-based. Science Fan | Podcaster Science Communication & -PR | Education & E-Learning | Rock'n'Roll | Metal | Sailing | Podcasting Jack of all trades, master of none.

Kommentare 2

  1. Kurz vor dem “Lebenszeichen” (ein oder zwei Tage zuvor), wollte ich schon einen kommentar ablassen…. von wegen “schon wieder ein Blog, der gut durchgestartet ist, und dann den fühen Kindstod erleidet”.

    Ich hielt inne. (..keine leichte Übung für so ungeduldige Menschen wie mich…)

    Dann ein Lebenszeichen.

    Aber wie heisst es so schön: “totgesagte leben länger”.

    Ich habe nicht “totgesagt” (nur gedacht).

    Und, da nach dem Lebenszeichen soweit also nun doch nichts mehr folgte – diesmal halte ich nicht inne – kann man statt “totgesagte leben länger” vielleicht eher auf “das letzte Aufbäumen” tippen….

    R.I.P., OSR

    • Tja Oliver, wir wissen ja wie das mit dem Pläneschmieden ist. Derzeit liege ich gesundheitlich flach. So ist das halt.

      Ich kann aber Deine Skepsis verstehen… Lass Dich einfach überraschen.

      Matthias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.